Garden Villa

Häuschen des Prinzen Alexander

Das Häuschen des Prinzen Alexander, zweifellos das romantischste Gebäude im Schlossbereich, kann nur Ihnen für ein Wochenende oder für eine ganze Woche gehören. Ursprünglich hieß es „Schweizer Haus“, aber es wurde nach Prinz Alexander umbenannt, weil er dort viele angenehme Momente seines Lebens verbrachte. Seine magische Atmosphäre macht das Haus zu einem idealen Ort, um Ihre Hochzeitsnacht oder einen anderen romantischen Moment zu verbringen.

Das Haus ist eine zweistöckige Fachwerkvilla. Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnzimmer mit einzigartigem Blick auf den Schlosspark, eine Teeküche und Toilette. Die Außentreppe führt zu einem romantischen Schlafzimmer mit einem Himmelbett und einer Eckbadewanne. Die Terrasse bietet einen ruhigen Platz unter den Baumkronen.

Die Gäste des „Häuschens des Prinzen Alexander“ können auf Anfrage ein Frühstück im Haus buchen. Alternativ können sie im Hotelrestaurant ein Frühstuck in Buffetform genießen. Eine Auswahl aus der Speisekarte des Restaurants kann bei dem Zimmerservice bestellt werden.

Für Ihre Bequemlichkeit bieten wir Ihnen:

  • Bademantel und Frotteehausschuhe
  • LCD-Fernseher und DVD-Player
  • Wasserkocher und Tassen für Kaffee- oder Teezubereitung direkt im Hotelzimmer
  • Schöne Aussicht auf die Barockterrasse mit Brunnen
  • Freier Eintritt in den Schlosspark mit Labyrinthen jederzeit während Ihres Aufenthalts
  • Kostenlose Parkplätze auf dem Hotelparkplatz (ca. 100 m vom Haupttor entfernt)
  • Zugang zum Schwimmbecken im Hotel oder zum Biotop See im Freien

Auf Anfrage kann das FRÜHSTÜCK für einen Preisaufschlag von 150 CZK in Ihrem Zimmer serviert werden.